Folgt mir auf Instagram

m3plan

Am 15. Juli 2017 wurde das Forsthaus Grafenwöhr mit einer rauschenden Party des Architekturbüros m3plan eingeweiht. 🍾 Das Forsthaus ist jetzt ein absolutes Schmuckstück und rein gar nicht mehr zu vergleichen mit dem Zustand wie es früher einmal war. Es ist alles denkmalgerecht saniert und einfach total schick geworden.
Das wäre man wirklich gerne Architekt um jeden Tag drin arbeiten zu können  

Mich freut es sehr dass ich die Einladungen zu dem Event gestalten durfte, die an alle Handwerker und sämtliche Ehrengäste verteilt wurden. Bei der Einladung wurde natürlich besonders drauf geachtet, die bestehende CI des Architekturbüro m3plan einzuhalten sowie einen Blick auf das frühere Forsthaus zu bieten.

Im Nachgang durfte ich noch stylische Visitenkarten gestalten. Ich habe mich für ein quadratisches Format entschieden, da das Logo von m3plan ja bereits quadratisch ist. So konnte man es vollflächig auf die Vorderseite drucken. Veredelt wurde das Ganze noch mit partiellem Lack, so dass die Buchstaben vom Logo schick glänzen. Diese Visitenkarten sind der absolute Hingucker.

Um das Auftreten beim Kunden noch zu perfektionieren, wurden noch karierte Brücke gestaltet. Notizen auf dem eigenen Blocke wirken einfach immer ne Ecke professioneller 😉

Kategorie:

Corporate Design, Print

Datum

18. Juli 2017